Unser Fahrzeug ist ein Umbau der Firma Schmitz.

Es ist ein VW LT 35, Baujahr 1996, Indienststellung 1997
Das Fahrzeug hat Normbeladung mit einigen nachgerüsteten Extras, wie High Press Löscher, 4x AGT, Halligan Tool, Schwer- und Mittelschaumrohr, Motorsäge, vierteilige Steckleiter, zweites Standrohr



UE-AT 797
Florian Uelzen 11/40-44; Funkrufnamenumstellung zum 01.01.2013 in Vorbereitung auf Digitalfunk. Alter Funkrufname war Florian Uelzen 64/26.
Erstzulassung: Februar 1997
Leistung: 70 kW
Eingetragene Höchstgeschwindigkeit: 107 km/h


Beladung Fahrerseite:
Motorsäge mit Schutzausrüstung, je 2 Körbe B und C Schläuche
extra 6 C Schläuche für Wettkämpfe, Schaumrohr und Zumischer
Trage und Schlauchhalter


Seit 25.11.2011 haben wir vier Atemschutzgeräte

Jeweils links und rechts sind die Geräte im hinteren Bereich des Aufbaues angebracht


Beladung Beifahrerseite:
Verteiler, Stützkrümmer, 3 C- Strahlrohre und 1 B-Strahlrohr
Atemschutzmasken, Arbeitsleinen, Ansaugschlauch für das Schaummittel,
4 Schaummittelbehälter, je 2 Körbe B und C Schläuche


Beladung Heck:
TS 8/8 Ziegler mit 34 PS Käfermotor, Standrohr mit Schlüssel, Saugkorb,
Feuerlöscher, High Press Löscher
Äxte, Brechstange, Benzinkanister, Öl-Benzinkanister für Motorsäge,
vierteilige Steckleiter und 4 A Saugschläuche

Joomla Template - by Joomlage.com